FANDOM


Zeile 3: Zeile 3:
 
|Name=Morgause
 
|Name=Morgause
 
|Bild=Morgause.png
 
|Bild=Morgause.png
|Bildgröße=250px
 
 
|Farbe=Zauberer(böse)
 
|Farbe=Zauberer(böse)
 
|Volk=
 
|Volk=
Zeile 27: Zeile 26:
 
|Sonstige=*[[Die Ritter von Medhir]]
 
|Sonstige=*[[Die Ritter von Medhir]]
 
*[[Die Tränen des Königs]]
 
*[[Die Tränen des Königs]]
}}
+
|Schauspieler = Emilia Fox}}
 
'''Morgause''' ist eine geschickte und sehr intelligente [[Hexe]] und [[Hohepriesterin der alten Religion]]. Sie ist die Halbschwester von [[Morgana Pendragon|Morgana]].
 
'''Morgause''' ist eine geschickte und sehr intelligente [[Hexe]] und [[Hohepriesterin der alten Religion]]. Sie ist die Halbschwester von [[Morgana Pendragon|Morgana]].
 
Sie haben dieselbe Mutter: [[Viviene|Vivienne]]. Morgause wurde von Gaius und Merlin schwer verletzt. Ein Jahr später sieht sie verkrüppelt aus und wird bereitwillig von Morgana, an Samhain, auf der Insel der Gesegneten geopfert.
 
Sie haben dieselbe Mutter: [[Viviene|Vivienne]]. Morgause wurde von Gaius und Merlin schwer verletzt. Ein Jahr später sieht sie verkrüppelt aus und wird bereitwillig von Morgana, an Samhain, auf der Insel der Gesegneten geopfert.

Version vom 11. Mai 2012, 21:12 Uhr

Wiki-background
Wir brauchen deine Hilfe, Zauberer!

Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Helft dem Wiki und trage die Daten ein. Falls eine längere Bearbeitung von Nöten ist, schreibe über dem Artikel einfach die Vorlage:UC.

Morgause
Morgause

wird gespielt von:

Emilia Fox

Erster Auftritt:

Die Geburtslüge

Beschreibug:
Name:

Morgause

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

blond

Augenfarbe:
  • dunkelbraun
  • gelb/orange (Zaubern)

Morgause ist eine geschickte und sehr intelligente Hexe und Hohepriesterin der alten Religion. Sie ist die Halbschwester von Morgana. Sie haben dieselbe Mutter: Vivienne. Morgause wurde von Gaius und Merlin schwer verletzt. Ein Jahr später sieht sie verkrüppelt aus und wird bereitwillig von Morgana, an Samhain, auf der Insel der Gesegneten geopfert.


Früheres Leben

Morgause ist die Halbschwester von Morgana Pendragon. Es ist nicht bekannt, ob sie noch andere Geschwister hat abgesehen von Morgana. Morgause wurde im Hause Gorlois geboren. Ihre Mutter ist Vivienne, die Frau von Gorlois. Damit ist bewiesen, dass Morganas Mutter dieselbe wie Morgause' ist, und dass beide ihre magischen Fähigkeiten von ihr haben müssen.

Obwohl Gorlois Uthers bester Freund war, ordnete dieser an, Morgause mit allen anderen Kindern, die Magie besitzen, zu töten. Aus diesem Grunde wurde Gaius zu Hilfe gerufen, der Morgause, die damals noch ein kleines Kind war, aus Camelot zu schmuggeln. Der Hofarzt übergab Morgause den hohen Priesterinnen der Alten Religion und schwor, niemandem davon zu erzählen. Allerdings bricht er diesen Schwur bei Morgause' Rückkehr (Die Geburtslüge) nach Camelot.

Morgause praktizierte Magie über sehr viele Jahre hinweg. Sie wurde eine mächtige Hexe, die unbedingt Rache an Uther Pendragon nehmen will.


Links zu anderen Sprachen

Englisch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.