Fandom


Zeile 29: Zeile 29:
 
}}
 
}}
 
'''Morgause''' ist eine geschickte und sehr intelligente [[Hexe]] und [[Hohepriesterin der alten Religion]]. Sie ist die Halbschwester von [[Morgana Pendragon|Morgana]].
 
'''Morgause''' ist eine geschickte und sehr intelligente [[Hexe]] und [[Hohepriesterin der alten Religion]]. Sie ist die Halbschwester von [[Morgana Pendragon|Morgana]].
Sie haben dieselbe Mutter: [[Viviene]]. Morgause wurde von Gaius und Merlin schwer verletzt. Ein Jahr später sieht sie verkrüppelt aus und wird bereitwillig von Morgana, an Samhain, auf der Insel der Gesegneten geopfert, um damit das Tor zur Geisterwelt zu öffnen.
+
Sie haben dieselbe Mutter: [[Viviene]]. Morgause wurde von Gaius und Merlin schwer verletzt. Ein Jahr später sieht sie verkrüppelt aus und wird bereitwillig von Morgana, an Samhain, auf der Insel der Gesegneten geopfert.
   
 
==Auftritte==
 
==Auftritte==

Version vom 3. Januar 2012, 10:06 Uhr

Wiki-background
Wir brauchen deine Hilfe, Zauberer!

Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Helft dem Wiki und trage die Daten ein. Falls eine längere Bearbeitung von Nöten ist, schreibe über dem Artikel einfach die Vorlage:UC.

Morgause
Morgause

Erster Auftritt:

Die Geburtslüge

Beschreibug:
Name:

Morgause

Geschlecht:

weiblich

Haarfarbe:

blond

Augenfarbe:
  • dunkelbraun
  • gelb/orange (Zaubern)

Morgause ist eine geschickte und sehr intelligente Hexe und Hohepriesterin der alten Religion. Sie ist die Halbschwester von Morgana. Sie haben dieselbe Mutter: Viviene. Morgause wurde von Gaius und Merlin schwer verletzt. Ein Jahr später sieht sie verkrüppelt aus und wird bereitwillig von Morgana, an Samhain, auf der Insel der Gesegneten geopfert.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.