FANDOM


◄◄◄Eine Lektion in Rache►►►

A Lesson in Vengeance

Merlin series 5 1

Staffel 5
Folge: 59/65 (5.07)
Produktion
Erstausstrahlung (D):

27.März 2013

Handlung:
Held:
Feind:
zentrales Ereignis:
  • Gwen versucht Arthur zu töten

Eine Lektion in Rache ist die siebte Episode der fünften Staffel von Merlin - Die neuen Abenteuer.

ZusammenfassungBearbeiten

Nach einem Anschlag auf Arthurs Leben sucht man den Attentäter. Ist es wirklich ein Stalljunge?

InhaltBearbeiten

Arthur und Gwen feiern ihren Hochzeitstag mit einem Ausritt, bei dem sie Merlin begleitet. Als sie sich einem Waldstück nähern, werden sie von zwei Unbekannten angegriffen und der König stürzt vom Pferd. Doch gemeinsam können Arthur und Merlin die Attentäter besiegen. Obwohl die beiden Angreifer ihren Veletzungen erliegen, finden Arthurs Ritter heraus, dass es einen Verräter in Camelot gibt, der den Sattel des Königs manipuliert hat. Der Stallbursche des Königs wird daraufhin wegen Hochverrats angeklagt, behauptet jedoch, dass er unschuldig sei. Merlin versucht, ihm sein Geheimnis zu entlocken, doch der Stallbursche schweigt aus Angst um seine Mutter. Schon bald stellt sich heraus, dass der Verräter jemand ist, von dem Arthur es niemals gedacht hätte. Denn Morgana hat mit ihren magischen Fähigkeiten ein Mitglied aus dem innersten Kreis von Camelot auf ihre Seite gebracht.

auftretende PersonenBearbeiten

KönigsfamilieBearbeiten

Personen des HofesBearbeiten

Ritter der TafelrundeBearbeiten

NebencharaktereBearbeiten

Links zu anderen SprachenBearbeiten

Episode 59 - A Lesson in Vengeance (englisch)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.