Ein Drachenmeister ist ein Zauberer, der die Fähigkeit besitzt Drachen zu kontrollieren und mit ihnen zu sprechen. Diese Fähigkeit wird von Vater zu Sohn weitergegeben und ist äußerst selten. Während der Großen Säuberung ließUther die meisten Drachenmeister töten, weshalb die Drachenmeister inzwischen fast ausgestorben sind.

Bekannte Drachenmeister[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Status Sonstiges Bild
Balinor Tot
  • einziger überlebender Drachenmeister  der Großen Säuberung
  • Vater von Merlin
250px-Balinor2.png
Merlin Am Leben
  • Sohn von Balinor und Hunith
  • mächtigster Zauberer aller Zeiten
  • Diener und Berater von König Arthur
  • letzter Drachenmeister
Merlin series 5.jpg

Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da die Seelen der Drachenmeister mit denen der Drachen verwandt sind sind sie als einzige in der Lage, mit Drachen zu sprechen und sie zu kontrollieren. Diese Fähigkeiten sind so stark, dass ein Drache sich dem Befehl eines Drachenmeisters nicht widersetzen kann. Dies klappt auch über große Entfernungen. Ruft der Drachenmeister den Drachen wird er immer kommen. Auch die Wyvern, entfernte Verwandte  der Drachen,  können von Drachenmeistern kontrolliert werden, aber nicht so effektiv.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Sprache, mit der Drachenmeister mit den Drachen sprechen und ihnen Befehle erteilen können, basiert auf dem Altgriechischen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.