FANDOM


Die Cailleach ist eine vermummte Frau, die den Schleier bewacht.
Cailleach

Erster Auftritt:

Die dunkelste Stunde - Teil 1

Beschreibug:
Name:

Cailleach

auch bekannt als:

Die Wächterin

Art:

Dienerin der Alten Religion

Geschlecht:

weiblich

Besondere Merkmale:

in einem großen Mantel vermummt, trägt einen vermutlich magischen Gehstock

Familie & Freunde:
Bündnis:

Alte Religion

Daten:
Waffe:

Magie

Über sie ist nicht viel bekannt.

Prophezeiung an Morgana Bearbeiten

Als Morgana in Die dunkelste Stunde - Teil 1 den Schleier zwischen den Welten zerreisst, erscheint die Cailleach und verkündet ihr, dass Emrys ihr Untergang sei. Sie könnte demnach auch die Gabe der Vorhersage besitzen.

Aufgabe als Wächterin Bearbeiten

Sie schließt bzw. öffnet den Schleier erst, sobald sie ein Menschenopfer bekommen hat wie z.B. in Die dunkelste Stunde - Teil 2 Lancelot.

Ihr ist der Verbleib beider Welten gleichgültig, sie dient bedingungslos der Alten Religion und ist sogar hämisch, als sie Morgana berichtet, sie wüsste nicht, welche Macht sie mit dem Zerreissen des Schleiers entfesselt habe.

Sie sorgt für das Gleichgewicht zwischen Leben und Tod, indem sie den Schleier beschützt.

Fähigkeiten Bearbeiten

Sie besitzt zweifellos große magische Fähigkeiten, steht jedoch im Dienst der Alten Religion, weshalb sie sie vermutlich kaum einsetzt.

Sie könnte ausserdem die Gabe der Vorhersage besitzen, da sie Morgana von ihrem Untergang durch Emrys berichtet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.